Forum > Fazit Saarlan#9

nach der LAN >> Feedback Thread > Fazit Saarlan#9
Antwort erstellen
Autor Thema: Fazit Saarlan#9
3st
24.10.2021 um 21:20 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: CCS-LAN
Postings: 342

Hey ho Folks!

Ich hoffe ihr habt den Abbau hinter euch und sitzt wohlverdient auf der Couch!

Hier wie immer meine 2 Cent zu den letzten 3 Tagen.


HALLE
Halle so gut wie möglich im LAN Bereich abgedunkelt.Schlafbereich leider ohne Verdunklung, wäre geil wenn diese ebenfalls verdunkelt werden würde.
Sanitäranlagen immer sauber , Klopapier immer vorhanden, die Kabine mit der Heizung ist der Hit,auch wenns arschkalt war, war die linke Gesichtsbacke dennoch warm xD
Einlass unstreßig und ohne Probleme. TOP gelöst!

STROM/NETZWERK
Hier gibs nix zu meckern , Strom ohne Probleme , genügend Steckdosen vorhanden
Internet vollkommen ausreichend für das was man auf einer LAN braucht!
Ihr seid hier mit genügend Know How für die nächsten Jahre auf jeden Fall gerüstet und ich sehe hier die wenigstens Probleme!

TURNIERE
Bedingt durch die Teilnehmeranzahl leider komplett untergegangen bzw nicht exsistent.
Sehr schade, da ich mir die letzten Jahre gerne die spannenden CSGO Matches angeschaut und mitgefiebert habe.
Dafür könnt ihr natürlich nichts, dazu aber später mehr.

CATERING EXTERN PIZZERIA
Auswahl in Ordnung , für jeden was dabei, nicht zuviel , nicht zu wenig
2x Pizza Normale bestellt ,die erste um 20 Uhr bestellt > 22 Uhr bekommen , die Zweite Samstags 17:40 Uhr bestellt > 19 Uhr bekommen
Durch die Primetime kam es natürlich zu längeren Wartezeiten, vollkommen normal wenn zuviele gleichzeitig bestellen.
Pizza geschmacklich OK

CATERING INTERN
Sandwich Toast für zwischendurch einfach mega deluxe.Sortenangebot für jeden was dabei. Bitte beibehalten!
Die "neuen" Baguettes : Leute tut mir leid aber das war für mich ungenießbar.Habe mir ein Saarlani genommen und konnte dort 3 mal reinbeißen.
Danach herrschte die Wüste Gobi in meinem Mund und auch mit zugefügter Soße leider einfach viel zu trocken.
Das Ciabattabrot war einfach nicht richtig durchgebacken und somit leider nicht essbar.Fand seinen Weg in die Tonne.
Ich weiß es ist schwierig ohne richtige Küche/Ofen was ordentliches zu zaubern, vielleicht solltet ihr euch hier was Neues ausdenken oder zu einem Produkt wechseln das ohne Probleme einfach zubereitet werden kann.
Fleischkäse > wurde anscheinend leider zu knapp kalkuliert. Ich habe während der Durchsage ( Fleischkäse auf dem Weg ) noch ein FIFA Game gespielt.
Als wir mit dem Spiel fertig waren ( max. 10 Minuten ) war der Fleischkäse bereits ausverkauft. Meh.....
Der Nudelsalat den ich gegessen habe war sehr lecker und hat mein Mittagessen ein wenig gerettet :) Vermisst wurde der leckere Nudelsalat mit den getrockneten Tomaten! ( kann den ne Muddi an Ostern wieder machen? :D Ich kauf ihr auch gerne alles für die Zubereitung xD )
Frühstück : Ausreichendes Angebot , ich wünsch mir Eier und Speck xD
WAFFELN : Mega gudd, auch mein Wunsch auf der letzten LAN nach Extra Stuff wurde erfüllt und hat das Ganze nochmal etwas geiler gemacht.
Hier nochmal vielen Dank an Achim für die Mühe und nochmal Danke wegen der Waffel für die Freundin.Die hat sich ultra gefreut und fand die Waffeln mega lecker! ( Die bekommst du jetzt nicht mehr los! :D :P )

COCKTILBAR
Habe nur einen Mojito getrunken der war ein wenig schwach auf der Brust.Ansonsten kann ich hierzu nicht viel sagen.Bin nicht so der Trinker ;)
Die Bar war aber stellenweise besser besucht wie die Sitzreihen.Pure Verzweiflung bei Tobi :P

ALLGEMEINES AUF/WÄHREND DER LAN
Lärmpegel: Auch wenn ich jetzt hier die Spassbremse bin aber die Mukke an der Bar ist einfach viel zu laut und auf einer LAN Party fehl am Platz.
Ich saß jetzt noch relativ weit von der BAR weg, jedoch war diese permanente Mukke während dem Zoggen echt nervig.Wenns ein Lautsprecherverbot für Gäste gibt, sollte dies auch für Orgas gelten...
Schlafplatz : Leutz bitte baut doch eure fancy Luftmatratze auf wenn ihr AUFBAUT und NICHT wenn ihr pennen geht!Um 3 Uhr nachts die Matratze aufzupumpen ist für die Schlafenden halt net so geil....
Vermisst wurde : GAMEROTATOR und der CSGO MM Server

ORGAS
Ihr macht einen super Job und gebt euch die größte Mühe das umzusetzen was bemängelt wird. Macht weiter so!

Leider war die LAN schlecht besucht und viele Reihen waren leer.Ob das jetzt an 2G , zu wenig Werbung oder ähnliches gelegen hat kann ich schlecht beurteilen.Hoffen wir einfach das an Ostern villeicht alles "normal" ist.
Ich hoffe das die Osterlan wieder ausverkauft ist und das Ganze hier noch viele Jahre weitergeht.
Es sind einfach 3 geile Tage mit allem was das Nerdherz begehrt.
Viele altbekannte Gesichter getroffen,viel gelacht und eine super Zeit gehabt.
Ihr macht das einfach klasse und Danke dafür!
Werde die LAN weiterhin gerne besuchen und freu mich auf Ostern :)

Da viele nach dem geilen Einhorn-Oddie gefragt haben :D > Click me



 
BoToX
25.10.2021 um 15:01 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: CCS-LAN
Postings: 47

- Die laute Mucke an der Bar war für mich auch zuviel des guten.
-Wir saßen dieses mal ja direkt in der Hallenmitte auf der Höhe der Eingangstür. Da zog es die ganze Lan über wie die Hölle. Das war super unangenehm und ich glaub deswegen lag ich auch den Sonntag flach mit Halsschmerzen im Bett. Evtl. könnte man da nen Raumtrenner oder sowas hinstellen der den Luftstrom etwas entschärft.

Das waren meine beiden einzigen Kritikpunkte, wobei ich ja am Sitzplatz selbst was ändern kann. Ansonsten war die LAN wie immer Absolute Oberklasse. Fand auch die Toiletten diesesmal durchgehend top Sauber, das war auch schon schlechter.

Also Daumen hoch, toll gemacht Jungs Und Mädels, ich freue mich auf die nächste.
 
AzE
27.10.2021 um 03:29 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sLg-Clan
Postings: 25

Catering: Das Bestellsystem und die Einzahl Methode ist einfach und macht alles was man möchte.
Pizzeria: es hat ab einer gewissen Bestellzeit einfach zu lange gedauert. Ich bestelle jetzt, da ich in 2 Stunden Hunger habe geht nicht. Eventuell haben die wenig Personal bei dem Restaurant nach der Coronapandemie? Alternativen wie Döner fehlen scheinbar schon seit zwei LAN-Parties. Das wäre eine Entlastung für das Pizzeria-Catering. Was wäre mit einem Chinesen und/oder wieder einem Kebabladen - 3 Lieferdienste? Ist dann die Frage, ob es sich für alle Lieferdienste lohnt den Aufwand für ein bisschen mehr Gewinn zu machen, da Sie ja in Konkurrenz zueinanderstehen.
Ideal wäre es, wenn ein Lieferdienst alles hinbekommt. Italiener wird von allen wahrscheinlich am ehesten bevorzugt. Auf der anderen Seite darf es aber auch nicht mehr zu so langen Wartezeiten kommen. Nächste LAN sind es wahrscheinlich auch ein paar mehr Gäste, die bestellen werden.

SAAR-LAN Angebot: Baguettes habe ich keins gegessen. Ich bin da nie so ein Fan von gewesen. Scheinbar gab es einen Käsegate-Skandal.
Frühstück war top. Nutella Brötchen und Kaffee bzw. am Sonntag einfach mit Käse gefüllte Sandwiches, war halt noch übrig.
Als Unterstützung für das Abendessen vielleicht Chili Con Carne? Großer Topf mit externer Herdplatte? Das Ganze mit geriebenem Käse und einem trockenem Stück Baguette dazu. Geht "sehr schnell zu servieren", macht satt und ist idR auch lecker. Plastikmüll für Löffel bzw. Teller ist halt doof. Ob das Klo am Sonntag dann noch so sauber aussieht, steht in einem anderen Buch.
Kaffee war ok. RedBull als Sponsor wie immer spitze.
Eistee braucht kein Mensch…
Dennoch gilt persönlich: Kaffee > Redbull
Cocktails waren ok. Saar-LAN Becher für selbstverständlich gehalten. Die Becher sind richtig und wichtig.

Lautstärke: Das mit der Bar und der dauerhaften Lautstärke ist mir persönlich wenig aufgefallen, obwohl ich recht nah gesessen habe. Allerdings kamen die "Turbo" mäßigen Ansagen via Mikrofon immer direkt in Turnierspielen. Externe Lautstärke, beim Gamen, wenn ein Turnier stattfindet, ist immer nervig. Wurde nach der 3. Ansage im Spiel von den Teams aber dann mit Humor genommen. Alternativ den Beamer für wichtige Ansagen nutzen. Dauerhafter Lärm darf nicht sein, einzelne Geräusche gehören zur LAN dazu. Sei es der Jubel im Spiel, die Freude am Barturnier oder ein lauter nett gemeinter dummer Spruch der quer durch die Halle gerufen wird.

Turniere:
Rocket League funktionierte in allen Blöcken. Es gab bei vorherigen LANS Probleme, dass man zwischen verschiedenen Blöcken die Games nicht gefunden hat. Keine Probleme auf dieser LAN.
CS:GO Server hatten keine Laggs und das Internet hat auch für externe Spiele einen guten Ping geliefert.
PUG System für aus Turnier ausgeschiedene bzw. Gamerotator (Quake 3 ????) wären auch von meiner Seite „wieder“ gewünschte Features. Dies wird besonders bei der Osterlan mit 4 Tagen wieder wichtig.

Positiv war auch zu erwähnen, dass die Gäste sich beim Einlass an die Regeln fürs Anmelden, Parken und Ausladen gehalten haben. Der Einlass schien, in Anbetracht der Auflagen durch Corona und 2G, entspannt und geordnet.

Duschen hatten Warmwasser und die Klos waren sauber und immer ausgestattet.

Schlafplatz abdunkeln wäre echt top für einen längeren Schlaf am Morgen. Die Fluchtwege sind nachts auch gut beleuchtet. Das muss sicherheitstechnisch wahrscheinlich bleiben, nervt aber, wenn man direkt darunter liegt. Augen auf bei der Schlafplatzwahl. Matratzen sollten echt immer vorm Schlafengehen aufgepumpt werden, nachts geht gar nicht.

WLAN auf dem Klo wurde wieder gefordert, lol

LAN war super. Danke für den Mut und das Engagement die LAN in diesen Zeiten auszurichten und durchzuziehen.



 
Intercept
27.10.2021 um 16:55Editiert von Intercept - 27.10.2021 um 16:55 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: FuZe
Postings: 28

Intercept
Hallo Leute,
es war meine erste LAN-Party. Durch die Bank war ich begeistert. Auch wenn es am Freitag Abend und Samstag Morgen ein wenig Netzwerkprobleme mit den PlayStations gegeben hat. Die PlayStations 4/5 haben da wohl etwas rumm gezickt. Admin hat kurze Zeit mal Gas gegeben und den Bug gefunden. Das nächste mal weiß er wo das Häckschen hin oder weg muss.

Auch die Organisation mit einchecken, Essen und Getränke fand ich super. Wartezeit beim Pizzaservice, na ja. Ich möcht nicht klagen, hatte ja was zu tun. ;)

Ein Punktabzug allerdings in der B-Note: Der Lärmpegel am Freitag Abend an der Cocktail-Bar. Das wäre wohl eher was für eine Kneipe gewesen aber nicht für eine LAN-Party, auch wenn Party im Bezeichner ist. Da ist noch Luft nach oben. Ansonsten alles im grünen Bereich. Nächstes mal bin ich wieder dabei.

Inter

PS. Hab leider noch kein Bild von mir in der Galerie gefunden. Wie soll ich das meiner Frau erklären;)
 
Hobo Joe
28.10.2021 um 19:32Editiert von Hobo Joe - 28.10.2021 um 19:33 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: SaarA
Postings: 16

hallo leute
es war wieder eine super lan
ich hab mich riesig gefreut euch mal wieder zu sehen es wurde auch langsam zeit

Ich würde mir gerne was wünschen: quizbot direkt auf der saar-lan seite wäre echt mega

verkauf von 0,5 l ur-pils(handwerkerstuppi)
und das man wieder ein döner bestellen könnte

fand es etwas krass dass so wenig da waren
lieg warscheinlich daran das sie nicht geimpft gechipt und entwurmt waren
was auch immer
aber egal war super mega geil freue mich auf die nächste lan


 
pAtRiX
01.11.2021 um 10:58 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: NetQuarter
Postings: 7

Hi, ich fand die LAN wieder super. Das mit den Teilnehmern war Pech, war aber trotzdem lustig.

Das mit der Musik an der Theke finde ich persönlich kein Problem, war nur komisch dass an beiden Theken was anderes lief. Ich würde einfach einen der Lautsprecher aus der Garage auf den RedBull-Kühlschrank legen und biss leiser machen, dann sollten alle glücklich sein, denke.

Verdunkelung ist ja immer so ein Thema in ner Sporthalle. Und das mit den Betten aufpusten hat ja schon besser funktioniert. Immerhin gab es jemanden, der seine Matzratze rausgezogen und dort aufgepustet hat. Das ziehen war halt auch nicht leise ;) Aber ja, bitte bitte, mit ganz viel Zucker oben drauf, macht das doch vor 23 oder 0 Uhr und alle sind glücklich...

Das mit der Pizza hat wirklich etwas lange gedauert, was ja aber wohl auch schon in der Orga bekannt ist... Ansonsten wäre es Mega, wenn ihr das improvisierte Mozarella-Tomaten-Zwiebel-Sandwich ins Programm aufnhemen würdet, das war echt lecker ;)

An der Bar hätte ich kein Problem damit auch 50 Cent mehr zu zahlen, wenn dann z.B. ein Havanne 3 Jahre oder ein normaler Bombay drin wäre. Beim Wodka würde es denke auch ein ThreeSixty tun, die Filler sind ja schon gescheit. Ansonsten Top, wie immer...

Das sind so die Sachen, die ich in den letzten paar Jahren hatte, Platz für Ostern ist schon gebucht, bis dann :)
 
Own3d
01.11.2021 um 14:25 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: sLg-Clan
Postings: 24

The Comedian
Ja servus. :)

Ich fands durch die Bank super. Kann mich tatsächlich abgesehen vom zwischenzeitlich fehlenden Käse an nichts erinnern, was mich wirklich gestört hat. ;D

Bei den Baguettes hatte ich das neue mit Feta, war geil und durch. Die Sandwiches auch immer top und üppig belegt. Vorallem die Jalapenos. Dachte kurz, ich spei Feuer. :) Eistee finde ich in der Tat auch unnötig. Lieb gemeint und Eistee ist auch geil, aber der Pulvereistee schmeckt einfach immer nach Arsch und Friedrich. Liegt aber ja nicht an euch. Kaffee dagegen wichtig.

Pizzalieferzeiten tatsächlich zu lange, aber das wurde euch ja schon zugetragen. Gab ja gottseidank lokale Alternativen. Azes Idee find ich gut, vll noch einen anderen hinzuziehen, asiatisch wär natürlich der Hit.

Lautstärkeprobleme verstehe ich wenig auf ner Veranstaltung mit 100+ Mann. Da sollte man nicht erwarten, dass es still ist. Natürlich ist es bei Turnieren blöd, aber jeder spielt mal irgendwas wichtiges, da kann man keine Rücksicht nehmen. Zu laute Barmusik ist mir gar nicht aufgefallen, ebenso empfinde ich die Ansagen von diesem Turbo als sehr wichtig und insbesondere erregend. Über den Beamer würde es niemand mitbekommen.

Von mir noch ein riesen Lob bzgl Ordnung bei Eingang und Kontrolle, das war echt klasse. Einerseits von den Orgas, andrerseits von den Gästen. Und was oft vergessen wird: Vielen Dank, dass ihr euch im Vorfeld so mit Gemeinde, Gesetzen und Regelungen und dem ganzen Corona-Scheiss auseinandergesetzt habt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie viele Nerven das gekostet hat, zusätzlich zur regulären Planung und der Unsicherheit, ob das alles dann auch noch gilt oder nicht schon geändert wurde. DANKEEE!

Ich habe mich über das Zusammenkommen nach der Pandemie tierisch gefreut! Danke an alle, die das Wochenende so schön gemacht haben.

Bis Ostern!
 
[ Antwort erstellen ]

SaarLAN #10

Forum

Umfragen

Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.

Buddyliste [0/0]

  • Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.